Startseite
Erstes Hauptthema der Site
Bildergalerie und Stories
Nachbau eines Tricopters
Eigenkonstruktion eines Minatur-Quadrocopters
sNQ - Miniatur Quadrocopter mit Leiterplatten-Frame
xNQ - Miniatur-Quadrocopter mit XMega als Controller
Eigenkonstruktion eines Minatur-Hexacopters
xNH - Miniatur Hexacopter mit Leiterplatten-Frame
PET-Flasche in die Erdumlaufbahn bringen ... jedenfalls fast ;-)
Stirling-Motor Modell von Böhm-Stirling
Zweites Hauptthema der Site
Ladegeräte eben...
NC/NiMh-Lader mit ICS1702
Tipps zum Nachbau des NC2000
Bleigel-Lader und Überwinterer für Motorrad-Akkus
Programmer/Debugger für PIC 16F87x
Ideen zum Nachbau des Microchip ICD
Unterlagen zum Nachbau des Microchip ICD
Bilder meines Nachbaus des ICD und des Demo-Boards
Nachbau des Microchip ICD2
Einfache Schaltung für definiertes Entladen von NC-Akkus
Bilder des Video-Akku-Entladers
Elektronik für den Gameboy Advance
Beleuchtung mit weißen LEDs
Programmieradapter für Gameboy-Carts
Speichererweiterung für den Visor
Autoradio im Motorrad
Basteleien / Alles Mögliche ohne eigene Rubrik
Eisenbahn TT
Tipps und Tricks
Meine Mail-Adresse
Handverlesene Links auf meiner Seite zusammengefasst
Historie meiner Site

 

Besucher seit
25.11.2000

Kontakt

Bei Fragen zum Inhalt der Seiten bin ich via


#
########################################################################################################################
#
########################################################################################################################
#
####################################################################################################################
#
######################################################################################################################
########################################################################################################################
########################################################################################################################
#
##############################################################################################################
#
######################################################################################################################
#
####################################################################################################################
###################
####################
#####################
###############
 

 erreichbar.

Wenn man ein bisschen vom Monitor weg geht und/oder die Augen zusammenkneift, kann man es ganz gut lesen. Ich entschuldige mich für die Umstände, aber meine alte Mailadresse wurde dermaßen mit Spam überflutet, dass ich keinen anderen Weg sehe, mich in Zukunft davor zu schützen (und ich hoffe, dass die Adress-Bots mit dem Zeichensalat nichts anfangen können ;-)

Kleiner Tipp für Kurzsichtige: Meine Seite hat im Wesentlichen was mit Basteln zu tun und für den Rest des Bilderrätsels fällt mir die Anfrage bei der Hotline ein:

Kundin: Ich möchte eine E-mail an meinen Freund schreiben, aber ich hänge fest.
Hotliner: Wie weit sind Sie denn bis jetzt gekommen?
Kundin: Bis zur Adresse. Das “a” habe ich gefunden, aber ich weiß nicht wie ich den Kringel darum herum hinbekomme...

In diesem Sinne... ;-))


Ich werde jede Mail zu meiner Seite beantworten. Von Zeit zu Zeit kommt es vor, dass ich einige Tage nicht reagiere, deshalb bitte nicht verzweifeln :-)) Ich bin dann nur nicht dazu gekommen, weil andere Aufgaben (die im richtigen Leben ;-) mich von meinem Hobby abgehalten haben.
Ich bekomme hin und wieder Anfragen zu meinen Projekten und ich bin bemüht, Antworten zeitnah zu geben. Das klappt manchmal nicht, aber ich beantworte jede Mailanfrage. Irgendwann. Versprochen :-)

Wenn ich Anfragen beantwortet habe, würde ich mich über ein Feedback freuen. Sind die Hinweise und Tipps angekommen? Konnte der Frager mit meinen Auskünften was anfangen? Vielen Dank!


Wer unbedingt erfahren will wie der Typ aussieht, der in seiner Freizeit diese Seiten pflegt...

Ich biete weder Bausätze noch Teile noch fertig aufgebaute Schaltungen für die auf meiner Homepage veröffentlichten Projekte an. Jeder Nachbauwillige ist gehalten, selbst aktiv zu werden und sich die Teile zu besorgen. Bezugsmöglichkeiten, soweit mir bekannt, gebe ich jeweils in den Beschreibungen der Projekte an.


 

>