Eisenbahn_Header_5

 

Schalterhalter für Herzstückpolarisation

Wer bereits Servohalter zur Weichenbetätigung nach meinem Design gedruckt hat, kann mit der hier vorgestellten Erweiterung zwei Schalter/Taster zur Herzstückpolarisation an den Servohalter anflanschen.

WeichenSchalterhalter

Die Kombination der beiden Teile erfolgt durch die Befestigung unter dem Brett mit jeweils zwei eigenen Schrauben.

WeichenSchalterhalter + ServoHalter

Der Pfeil auf der Fußplatte des Schalterhalters dient der Justage auf die Mitte des Servohorns.

Die endgültige Lage zueinander:

WeichenSchalterhalter + ServoHalter

Die beiden Schalter werden mit je zwei M2,5 x 14 Schrauben am Rahmen des Halters befestigt. Durch den Abstand der Schalter zur Bodenplatte wird im Zusammenspiel mit dem Winkel des Servohorns in seinen Endlagen der Schaltzeitpunkt eingestellt. Ebenfalls von Bedeutung ist hierbei der Einhängepunkt der Stahlstange im Servohorn. Diese Parameter müssen für die gegebene Weiche sowie die Dicke der Platte experimentell ermittelt und aufeinander abgestimmt werden.

Die oben vorgestellte Variante der Kombination hat den Charme, dass die Lage der Schalter an die Orientierung des Servo im Halter angepasst werden kann. Die Servo-Orientierung kann z.B. dann wichtig sein, wenn eine Weiche nahe am Rand der Platte sitzt und der Servo nur in einer der beiden möglichen Stellungen eingesetzt werden kann.


Ist man hierbei nicht gebunden (und es wurden noch keine Servohalter ohne Schalter-Befestigung in rauen Mengen gedruckt), kann die nachfolgend beschriebene, kombinierte Variante Verwendung finden.

Vorteile: Man muss nur ein Teil unter der Platte befestigen und die Justage entfällt.

Servohalter V3

Gegenüber dem original Servohalter habe ich den zweiten Durchbruch für den Stahldraht entfernt und den Grundkörper mit einem Ausschnitt versehen um Material und Druckzeit zu sparen. Außerdem mussten die Befestigungslöcher ein Stück nach hinten wandern, weil die Schalter sonst den Zugang des Schraubendrehers zur Befestigung versperrt hätten. Zuerst den Halter unter die Platte schrauben und danach dann die Schalter zu befestigen und zu justieren, erschien mir ungeschickt und insgesamt wenig wünschenswert :-)

Wo wir gerade beim Optimieren sind... Beim Slicen habe ich dann festgestellt, dass der Drucker ziemlich lange damit zu tun hat, die Supportstrukturen unterhalb der oberen Traverse aufzubauen. Ein kurzer Test hat ergeben, dass die beiden Pfosten für die Schalter auch ohne die Querverbindung stabil genug sind, die Traverse kann also entfallen.

Das führt zu Servohalter V3.1:

Servohalter V3.1

In der Darstellung von Cura sieht man eher, wie es in Natura aussehen wird.

Servohalter V3.1

Bei der Montage des Servo habe ich noch ein kleines Manko entdeckt. Die linke Schraube des Servo lässt sich nicht ohne weiteres mit einem Schraubendreher bedienen. Deshalb hier noch schnell die V3.2 mit Loch.

Servohalter V3.2

Auch hier noch die Version für’s Auge aus Cura.

Servohalter V3.2

Diese optimierte Variante stelle ich als DesignSpark mechanical Source und als STL-Datei zum Download zur Verfügung.

Gedruckt wird mit Auflösung 0.16 mm, 20% Infill, Support muss nicht erzeugt werden, selbst das 4 mm Loch wird sauber rund ausgeführt, die kleineren Löcher sowieso.


Für alle Varianten passt dieser Rollenhebel Microtaster:

Rollenhebel Microtaster

Man findet ihn in der Bucht, am besten im 10er-Pack für unter 3 €, versandkostenfrei, mit der Eingabe “Rollenhebel Microschalter 10x”.

Die Abmessungen sind hier wichtig. Die Länge des Gehäuses ist angegeben mit 2 cm, die Dicke mit 0,6 cm, die Höhe inklusive Rolle mit 2,5 cm. Nur dieser Typ passt sicher in den Rahmen und zum Servo. Es gibt Varianten mit längeren und kürzeren Hebeln, mit Hebeln, die an anderen Stellen am Gehäuse angeschlagen sind sowie mit und ohne Rollen. Ich habe ausschließlich den oben angegebenen und abgebildeten Typ getestet, die anderen dürften nicht ohne Weiteres passen.

Befestigt wird er, wie oben schon geschrieben, mit zwei M2,5 x 14 Schrauben, passenden Beilagscheiben und Muttern.


Besucher seit
25.11.2000

>